Erfolgreich verkauft: Stadtwohnung in Salzachnähe

5020 Salzburg, Haunspergstraße

Beschreibung

Zum Verkauf gelangt eine helle und gut geschnittene 3-Zimmer-Eigentumswohnung in der Haunspergstraße im Salzburger Stadtteil Elisabeth-Vorstadt.

Die zentrale und doch sehr ruhige Wohnlage zeichnet sich durch eine hervorragende Infrastruktur und ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz aus. Haltestellen mehrerer O-Buslinien befinden sich in unmittelbarer Nähe. Mit dem Fahrrad ist die Innenstadt oder der Salzburger Hauptbahnhof in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Der Josef-Mayburger-Kai an der Salzach ist nur 140 Meter entfernt.

Die Wohnung weist eine Nutzfläche von über 62 m² auf und befindet sich im 1. Obergeschoss eines im Jahr 1984 errichteten größeren Wohnhauses. Ein Personenlift ist nicht vorhanden.

Die Wohnung unterteilt sich in Vorraum/Flur, getrennte Toilette, Badezimmer mit Wanne und Handwaschbecken, zwei unterschiedlich große Zimmer, Küche, Wohnraum. Vom Wohnraum und Küche aus können die beiden westlich gelegenen Balkone betreten werden.

Raumwärme und Warmwasser werden über das Fernwärmenetz der Salzburg AG geliefert.

Den Hausbewohnern stehen unter anderem ein Fahrradraum, eine große Waschküche, Trockenräume und ein Allgemeingarten zur Nutzung frei.

Der Wohnung zugeteilt sind ein sperrbares Kellerabteil sowie ein Tiefgaragenstellplatz, welcher noch nicht im Kaufpreis enthalten ist. Der TG-Stellplatz ist jedoch verpflichtend mit der Wohnung mitzuerwerben. Die Kaufsumme beträgt EUR 15.000,-. Die Gesamtkaufsumme beträgt somit EUR 300.000,-

Freie PKW-Stellplätze für Besucher befinden sich rund um das Wohngebäude (Kurzparkzone).

Die monatliche Betriebs- und Heizkostenvorschreibung 2024 beträgt € 276,-. Die monatliche Rücklagenzuführung beträgt € 184,-.

Das Gebäude und die Wohnung selbst befinden sich in einem gepflegten Zustand.

Gerne stehen wir Ihnen bei näherem Interesse für Detailfragen oder eine Besichtigung vor Ort zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis für Käufer:
Ab 1. April 2024 gilt eine Befreiung der Grundbuch- und Pfandrechtseintragungsgebühr für Eigenheime bis zu einer Bemessungsgrundlage von EUR 500.000,-. Somit ist eine Ersparnis von bis zu EUR 11.500,- möglich. Zu beachten ist, dass die Begünstigung nur dann gewährt wird, wenn der Erwerb nachweislich zur Befriedigung eines dringenden Wohnbedürfnisses dient.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Fernwärme
  • Zentralheizung
  • Einbauküche
  • Westbalkon / -terrasse
  • Badewanne
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Tiefgarage
  • Abstellraum
  • Fahrradraum
  • Gartennutzung
  • Kinderspielplatz
  • Wasch- / Trockenraum
  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Öffenbare Fenster
  • Mansarddach
  • Massiv
  • Stahlbeton
  • Ziegel
  • Grünblick
  • Stadtblick

Energieausweis

  • HWB C, 71 kWh/m2a
  • fGEE C, 1,06
  • gültig bis 11.03.2032

Lageplan

Infrastruktur/Entfernungen (POIs)

Verkehr

  • Bus 250 m
  • Bahnhof 500 m
  • Autobahnanschluss 1500 m
  • Flughafen 3750 m

Gesundheit

  • Arzt 500 m
  • Apotheke 750 m
  • Klinik 1000 m
  • Krankenhaus 1250 m

Sonstige

  • Bank 500 m
  • Geldautomat 500 m
  • Post 750 m
  • Polizei 500 m

Nahversorgung

  • Supermarkt 500 m
  • Bäckerei 250 m
  • Einkaufszentrum 1000 m

Kinder & Schulen

  • Schule 250 m
  • Kindergarten 250 m
  • Universität 750 m
  • Höhere Schule 1000 m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap